Donnerstag, 7. Juli 2016

Riad La Rose des Vents



Dieses im Herzen der Medina gelegene Riad aus dem 18. Jahrhundert erreichen Sie nach einem 10 minütigen Fußmarsch durch die Medina, nachdem Sie das Auto auf einem der nahegelegenen Parkplätze abgestellt haben oder das Taxi gehalten hat. Das romantische Riad bietet eine Dachterasse mit faszinierendem Ausblick, ein Hamam sowie Schönheitsanwendungen auf Anfrage. WLAN nutzen Sie in den öffentlichen Bereichen kostenfrei und Sie können so mit Ihren Liebsten oder Daheimgebliebenen jederzeit kommunizieren.

In jedem Zimmer befindet sich ein Sitzbereich, der zum gemütlichen Verweilen einlädt. Die eigenen Badezimmer sind mit Pflegeprodukten und Föhn ausgestattet. Jeden Morgen steht ein kontinentales Frühstück bereit, gestärkt können Sie in den Tag starten.


Zu den weiteren Annehmlichkeiten des Riads gehört eine Bibliothek
im oberen Stockwerk, in der Sie den Tag gemütlich ausklingen 
lassen können.


Nicht weit entfernt vom Riad befinden sich einige Sehenswürdigkeiten, z.B. das Relaxation Marocaine, ein marokkanisches Hammam mit traumhaften Massagen und das Kulturzentrum Dar Souiri für kulturelle Veranstaltungen. Besuchen Sie auch einmal das Museum Sidi Mohammed Ben Abdallah. 




Tauchen Sie ein in die Idylle der Hafenstadt Essaouira. Der Name der altehrwürdigen Zitadelle heißt übersetzt "Mauer" und kommt aus dem Berberischen. Touristen aus aller Welt sammeln sich hier und wollen alles über diese Stadt an der afrikanischen Westküste am Atlantik erfahren.


Besuchen Sie die alten Denkmäler von Essaouira, den alten Fischmarkt und den Seehafen. Beobachten Sie Silberschmiede und Holzschnitzer bei der Arbeit in der alten Medina.



Erkunden Sie die Umgebung um Essaouira auf dem Rücken eines Dromedares oder eines Pferdes. Reiten Sie gemütlich über die endlosen Strände...weiter über die Dünen zum ehemaligen Domizil des Schwarzen Sultans.
Vorbei an Fischerhütten, die sich in der Nähe einer Frischwasserquelle befinden.






Ganz in der Nähe, eine halbe Stunde Ritt, kommt man in ein kleines Dorf namens Diabat, wo einst Jimi Hendrix für ein paar Tage verweilte. Er verliebte sich in diesen Palast und es wird erzählt, dass an diesem Ort sein berühmter Song "Castle made of sand" seiner Feder entstammte.





                        Hier geht es zu diesem wunderschönen Riad. Jetzt online buchen


video








Marokko - Rundreisen
Angelika Kallenbach
6370 Kitzbühel
+43/(0)660/744 46 43
turbofit@gmail.com





Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen